Bitte Flashplayer installieren oder updaten.

In früheren Zeiten, z.B. im Barock, hatte die Innentreppe eines Hauses eine hohe Bedeutung. Oftmals sehr dekorativ gestaltet, war sie ein wichtiges Repräsentationselement für den Hausherren.
In unserer Zeit ist die Treppe oftmals nur ein nüchternes Funktionsteil, das die Stockwerke miteinander verbindet - häufig "von der Stange" - lieblos geplant.

Gestaltungselement Treppe
Die Gestaltung von Treppen in Hauseingangs- und Flurbereichen können eine einladende, offenherzige Atmosphäre verbreiten, die Treppe in den Wohnbereich mit aufgenommen, kann durch interessante Materialkombinationen bewusste Blickpunkte setzen und als Designobjekt für sich wirken.
Treppenstufen aus Holz bringen wohnliche Wärme ins Haus, Geländer aus Metall betonen technisches Gespür.
Für ein gelungenes Harmonieren der Treppe mit dem Gesamtkonzept Haus und der Lebensweise seiner Bewohner ist eine gute Planung erforderlich. - Sprechen Sie mit uns.

Praktische Aspekte
Jede Treppe wird viele Jahre lang intensiv genutzt und muss diesen Anforderungen gewachsen sein. Gutes Material mit hoher Belastbarkeit ist hier gefragt.

Stufe für Stufe durchdacht -
ob Neubau, Umbau oder Ausbau

Rufen Sie an unter: 09569 980832

oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!